TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1. Veranstalter des Gewinnspiels moebelmartin.gewinnwelt.de
Veranstalter des Gewinnspiels ist die MÖBEL MARTIN GmbH & Co. KG, Kurt-Schumacher-Straße 24, 66130
Saarbrücken; Telefon: +49 (0) 681 8803-0; Fax: +49 (0) 681 8803-200;
E-Mail: info@moebel-martin.de
(im Folgenden: „Veranstalter“)


2. Geltung Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel werden diese Bedingungen ausdrücklich anerkannt.


3. Teilnahme Gewinnspiel
Eine Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch Aktivierung des Gewinncodes. Die Aktivierung des
Gewinncodes funktioniert wie folgt:


a. bei Nutzung der Gewinnspiel-Flyer bzw. Coupons durch Angabe der persönlichen Daten und
Einwurf in die Gewinnspielbox im Ladengeschäft des Veranstalters in Mainz-Hechtsheim.
b. Bei Teilnahme per Internet durch Registrierung unter Angabe der persönlichen Daten und
Eingabe des jeweiligen Aktivierungscodes, unter moebelmartin.gewinnwelt.de und
anschließendem Betätigen des Buttons „Abschicken“.
Ziehungstage für die Gewinne sind der 12.08.2017, der 19.08.2017, der 26.08.2017, der 02.09.2017 und der
09.09.2017.


Die Aktivierung des Gewinncodes muss bis zu folgenden Daten beim Veranstalter eingegangen sein,
damit eine Teilnahme an den jeweiligen Ziehungen erfolgt:

- Bei Online-Teilnahme: Erfolgreiche Registrierung und Angabe des Aktivierungscodes bis 13.00h
vor dem jeweiligen Ziehungstag

- Bei Teilnahme durch Nutzung des Gewinnspiel-Flyers bzw. Coupons: Abgabe des
Flyers/Coupons bis einschließlich des vierten Tages vor dem jeweiligen Ziehungstag
Eine einmalige Aktivierung des Gewinncodes gilt für alle Ziehungstermine für welche die Aktivierung
rechtzeitig erfolgt ist. Sofern bei der erstmaligen Aktivierung bereits eine oder mehrere Ziehungen erfolgt
sind, besteht dafür rückwirkend kein Gewinnanspruch.

Jede/r Teilnehmer/in kann mit mehreren Aktivierungscodes am Gewinnspiel teilnehmen. Ein
Aktivierungscode kann immer nur einmal verwendet werden.

Als Teilnehmer des Gewinnspiels gilt diejenige Person, deren Name auf der Gewinnspielkarte oder der
Online-Registrierung angegeben wurde.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.


4. Erforderliche Angaben, Form
Die Teilnahme am Gewinnspiel erfordert die Angabe bestimmter persönlicher Daten wie Name,
Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail-Adresse (Pflichtfelder mit Stern gekennzeichnet)
und Eingabe des Aktivierungscodes.
Die Teilnahme erfolgt in Schriftform oder elektronischer Form.

5. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.
Eine wirksame Teilnahme am Gewinnspiel liegt nur dann vor, wenn sämtliche personenbezogenen
Angaben des Teilnehmers vollständig und wahrheitsgemäß erfolgen. Es ist nicht zulässig, für eine andere
Person an dem Gewinnspiel teilzunehmen, angegeben werden darf also immer nur der eigene Name.
Mitarbeiter des Veranstalters und, mit der Durchführung des Gewinnspiels beauftragte Agenturen sowie
Familienmitglieder ersten und zweiten Grades und Haushaltsmitglieder der vorgenannten Personen
dürfen am Gewinnspiel nicht teilnehmen.


6. Ausschluss von Teilnehmern
Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, bei Manipulationen des Teilnahmevorgangs oder
dem Versuch der Manipulation des Teilnahmevorgangs, bei sonstiger unlauterer Beeinflussung des
Gewinnspiels oder bei falschen Angaben bei der Teilnahme kann ein Ausschluss vom Gewinnspiel
erfolgen.


7. Verlosung
Die Gewinner der Ziehungen am 12.08.2017, 19.08.2017, 26.08.2017 und 02.09.2017 werden unter den bis
zum Verlosungstag ordnungsgemäß aktivierten Codes durch Losentscheid ermittelt.
Der Gewinner der Ziehung am 09.09.2017 wird anhand des Aktivierungscodes ermittelt. Gewinner ist
derjenige Teilnehmer, dessen Aktivierungscode mit dem im Zufallsverfahren vom Veranstalter bzw. der
beauftragten Agentur bestimmten Code übereinstimmt.
Alle Teilnehmer, die sich mit ihrer E-Mail-Adresse registriert haben, werden regelmäßig per E-Mail über
die ermittelten Gewinncodes informiert. Die Gewinner werden zusätzlich persönlich durch den
Veranstalter informiert.


Für die Ziehungen am 12.08.2017, 19.08.2017, 26.08.2017 und 02.09.2017 gilt folgendes: Sollte eine
Gewinnbenachrichtigung scheitern, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn. In diesem Fall wird aus
den zum Ziehungstag vorliegenden Teilnahmeerklärungen ein Ersatzgewinner ausgelost.
Für die Ziehung am 09.09.2017 gilt folgendes: Sollte die Gewinnbenachrichtigung scheitern, so verfällt
der Anspruch auf den Gewinn und es wird kein Ersatzgewinner ermittelt.

Ein Scheitern der Gewinnbenachrichtigung ist in folgendem Fall anzunehmen: unter den angegebenen
Adressdaten (Postadresse, E-Mail-Adresse) ist eine Zustellung der Gewinnmitteilung erfolglos
(unzustellbar, keine Reaktion des Benachrichtigten) und der Gewinner konnte unter der angegebenen
Telefonnummer nach mindestens drei Versuchen und, soweit diese erfolglos blieben, ohne Rückruf
innerhalb von fünf Werktagen nicht erreicht werden.

Im Streitfall, insbesondere wenn Unstimmigkeiten über den Namen entstehen, sind für den
Datenabgleich die beim Gewinnspiel gespeicherten Daten maßgeblich.
Der Gewinnanspruch ist nicht auf Dritte übertragbar. Eine Barauszahlung des Gewinns ist
ausgeschlossen, soweit keine Bargewinne ausgelobt sind. Der Gewinner sichert zu für ggf. auf den
Gewinn anfallende Steuern selbst aufzukommen.


8. Vorzeitige Beendigung/Aussetzung
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn
aufgrund von Schwierigkeiten z.B. technischer Art (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder
Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße
Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann.

9. Ausschluss des Rechtsweges
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Datenschutz bei Teilnahme am Gewinnspiel
Die für die Teilnahme am Gewinnspiel angegebenen personenbezogenen Daten werden von dem
Veranstalter zur Durchführung des Gewinnspieles, einschließlich einer eventuellen
Gewinnbenachrichtigung verwendet. Die angegebene Telefonnummer und E-Mail-Adresse werden nur
zur Gewinnbenachrichtigung genutzt. Zur Altersverifizierung ist die Angabe des Geburtsdatums des
Teilnehmers erforderlich.

Ferner werden Name und Adresse des Teilnehmers für die postalische Zusendung von Informationen
über eigene Produkte, Services, Aktionen und Gewinnspiele sowie für Zufriedenheitsumfragen des
Veranstalters gespeichert und verwendet. Die Nutzung der E-Mail-Adresse zur Zusendung von Werbung
erfolgt nur, wenn der Teilnehmer ausdrücklich eingewilligt hat.
Der Teilnehmer kann jederzeit der Zusendung von Werbung per Post durch den Veranstalter
widersprechen:

MÖBEL MARTIN GmbH & Co. KG, Kurt-Schumacher-Straße 24, 66130 Saarbrücken; E-Mail:
werbewiderspruch@moebel-martin.de.

Die Teilnahme am Gewinnspiel bleibt dadurch unberührt.

Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten (Name, Adresse) erfolgt lediglich im Falle eines
Gewinns zur Abwicklung der Gewinnversendung an den mit der Lieferung beauftragten
Versandservice. Die Weitergabe der personenbezogenen Daten (Name, Adresse) erfolgt ferner zur
Versendung von postalischer Werbung an den von dem Veranstalter beauftragten Dienstleister. Eine
Weitergabe der personenbezogenen Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.

11. Datenschutz bei Einwilligung in E-Mail-Werbung
Wenn der Teilnehmer in den Erhalt von E-Mail-Werbung eingewilligt hat, wird die E-Mail-Adresse des
Teilnehmers für die Zusendung von Informationen über eigene Produkte, Services, Aktionen und
Gewinnspiele sowie für Zufriedenheitsumfragen vom Veranstalter per E-Mail gespeichert und
verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Der Teilnehmer kann seine Einwilligung zur Zusendung von Werbung per E-Mail durch den Veranstalter
jederzeit widerrufen: MÖBEL MARTIN GmbH & Co. KG, Kurt-Schumacher-Straße 24, 66130 Saarbrücken;
E-Mail: werbewiderruf@moebel-martin.de.
Die Teilnahme am Gewinnspiel bleibt dadurch unberührt.

12. Auskunftsrecht
Der Teilnehmer hat das Recht, jederzeit unentgeltlich bei dem Veranstalter Auskunft über die zu seiner
Person gespeicherten Daten, den Zweck der Speicherung sowie über die Empfänger oder Kategorien
von Empfängern, an die die Daten weitergegeben werden zu verlangen. Der Teilnehmer hat ferner das
Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

13. Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird
dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt.